News

25.01.2010:

 

Necrologio

Im November neu erschienen

Jörg Kleudgen
NECROLOGIO
ISBN: 978-3-89840-285-9
Seiten: 320
Preis: 17,95

Nicht nur in seiner von der Kritik ausgezeichneten Sammlung 'Cosmogenesis' und seinen Beiträgen zur Serie 'Wolfgang Hohlbeins Schattenchronik', sondern auch mit der Musik seiner Band THE HOUSE OF USHER erschafft Jörg Kleudgen seit nunmehr zwanzig Jahren mit unbeirrter Konsequenz atmosphärische Szenarien in der Tradition Edgar Allan Poes.

Mit NECROLOGIO veröffentlicht der BLITZ-Verlag im November 2009 zur DVD von THE HOUSE OF USHER ein aufwendig gestaltetes Hardcover mit bislang unveröffentlichter Erzählungen.

Inhalt:

Martin Schemm: "An Anomalous Species Of Terror" (Essay)
Michael Knoke: "Schattenlieder"
Walter Diociaiuti: "Necrologio"
Tobias Bachmann: "Der Fall der Gruppe Us & Her"
Dominic Flenner & Jörg Kleudgen: "Die rote Maske des Todes"
Heiko Haas & Jörg Kleudgen: "Kein Gott auf Erden"
Arnold Reisner: "Entschleiert"
Markus K. Korb & Jörg Kleudgen: "Transmutation II"
Christian von Aster & Jörg Kleudgen: "Der Raub der Zeit"
Boris Koch & Jörg Kleudgen: "Morphin"
Mark Freier: "Subinfernal"
Kai Meyer: Nachwort


 

24.01.2008:

 

Der ewig dunkle Traum

DER EWIG
DUNKLE TRAUM

HÖRBUCH

Mit dem Erscheinen der letzten beiden Bände aus der Serie WOLFGANG HOHLBEINS SCHATTENCHRONIK und dem Hörbuch zur Erzählung "Der ewig dunkle Traum" von Wolfgang Hohlbein (gelesen von Christian von Aster) im BLITZ-Verlag schließt sich der Kreis um die SCHATTENCHRONIK, und ich wende mich neuen Projekten zu. Mit dem Roman "Dreikapellen" wartet eine Zusammenarbeit mit Arnold Reisner auf ihren Abschluß (bereits angekündigt bei ELOY EDICTIONS), im Frühjahr 2009 erscheint in EDGAR ALLAN POES PHANTASTISCHER BIBLIOTHEK die Anthologie "Necrologio", und ein in der Gothic-Szene angesiedelter Roman mit dem Titel "Batcave", an dem ich seit drei Jahren mit Michael Knoke arbeite, ist etwa halb fertig. Mein Hauptaugenmerk wird jedoch im kommenden halben Jahr dem nächsten THE HOUSE OF USHER-Album mit dem Titel "Angst" gehören.


 

25.04.2006:

 

Halligspuk

H A L L I G S P U K
H Ö R B U C H

Im Mai 2004 erschien in der GOBLIN-PRESS das von mir zusammen mit Uwe Voehl verfaßte Taschenbuch "HalligSpuk - Schauergeschichten von der Hallig Hooge". Als ich im November des vergangenen Jahres in unserem Kamener Studio Besuch von Christian von Aster erhielt, der Auszüge aus meiner Kurzgeschichtensammlung "Cosmogenesis" für ein im Blitz-Verlag geplantes Hörbuch lesen sollte, nutzten wir die günstige Gelegenheit, und Christian las mit "Der Schwarze Fething", "Der Sturmflutmann" und "Von der verschwiegenen Entdeckung des versunkenen Rungholt" drei Texte aus "HalligSpuk". Diese habe ich im Laufe der letzten Wochen mit Geräuschen und einer opulenten musikalischen Untermalung versehen. Die CD, eine Mischung aus Hörbuch und Hörspiel, hat eine Laufzeit von rund 70 min.. Sie kann gegen Einsendung eines 10,00-Scheins an: Jörg Bartscher-Kleudgen, Droste-Hülshoff-Str. 1, 59757 Arnsberg-Neheim angefordert werden.